Gofio ist einen bestandteil der kanarischen Küche und besteht aus einem nicht gesiebten Mehl und gerösteten Getreide, in der Regel, Mais oder Weizen. So etwas wie Weißmehl aber mit einer dunkleren oder gelblichen Farbe. Gofio ist kombinierbar mit: Fleisch, Gemüse, Fisch, Milch, Käse, unter anderem.

gofiocollage

Gofio aus Mais ist wahrscheinlich die häufigste.

Gofio aus Weizen wird mehr in den westlichen Inseln als in den östlichen Inseln verbraucht.

Es gibt eine besondere „Gofio Mühle“, in San Mateo auf Gran Canaria. Mit dieser Mühle wird „der Gofio“ hergestellt und dort können Sie auch frischen verpackten Gofio kaufen.

molinogofio

Wenn Sie Dörfer wie San Mateo besichtigen möchten, mieten Sie ein Auto mit Top Car AutoReisen.